Logo Charline

diffuporat--article-553-0.jpeg

DiffuPOR® Putzsystem und FRIDS-Innendämmung


Die Lösung für feuchtes Mauerwerk

Es gibt keine Möglichkeit, Mauerwerk vor Feuchtigkeit zu „schützen“ bzw. die Feuchtigkeit nicht in das Mauerwerk eindringen zu lassen. Im Kondensationsbereich kann es zu keiner Mauertrocknung kommen. Unser Zugang zu diesem Problem ist vielmehr, das Wasser, das sich in der Mauer ansammelt, schnell und unschädlich aus der Mauer austreten zu lassen. Dies funktioniert mittels Verdunstung.

Die Feuchtigkeit muss aus der Mauer verdampfen, bevor sie Schaden anrichten kann. Dies geht leichter, wenn sie über eine große Oberfläche verteilt wird. Um das zu ermöglichen haben wir einen speziellen Putz entwickelt, „DiffuPOR®“.

DiffuPOR® ist ein Außen- und Innenputz, der durch seine Rezeptur die Oberfläche um ein Vielfaches vergrößert.

Der Putz enthält – gleich wie ein Ziegel – mikroskopische Poren und Bläschen. Durch das Auftragen auf die Mauer entstehen kleinste „Mikro-Poren“ und Kapillaren, die Wasser sofort auf eine große Fläche verteilen und so zur raschen Verdunstung führen. Durch die Poren kann die Wand „atmen“. Man nennt das „diffusionsoffen“ und das Raumklima wird angenehm und natürlich.

DiffuPOR® kann jede Art von Mauerfeuchtigkeit sehr schnell wieder nach außen abgeben, während andere Putze feucht bleiben. DiffuPOR® verhindert also keine Feuchtigkeit, sondern transportiert sie auf natürlichem Weg aus der Mauer ab, ohne dass Schäden entstehen.

Es kann jedoch zu keiner Zeit eine Trockenlegung des Mauerwerkes erreicht werden, dies verhindern schon die hygroskopischen Salze und die immer wiederkehrende Kondensationsfeuchte. Es kann jedoch erreicht werden, dass die Nässe stetig durch diesen „Feuchtmauerputz“ als Wasserdampf abgeführt wird. D.h. wiederum, dass der natürlich erhöhte Durchfeuchtungsgrad des historischen Ziegels konstant gehalten werden bzw. sogar teilweise gesenkt werden kann.


FRIDS - Nachhaltige Innendämmung für feuchte und salzbelastete Wände

Feuchte Mauern und Schimmelbildung müssen nicht sein! Das Problem der Taufeuchte kann behoben werden. Wir haben mit FRIDS® ein patentiertes System entwickelt, das eine dauerhafte Lösung für erdberührte Mauerteile, Feuermauern oder Leibungen bietet.

Klicken Sie hier, um mehr über FRIDS – Innendämmung zu erfahren.